Login >
Es ist 21 Uhr und 50 Minuten am 24. Zerben im Herbst des Jahres 1409. 2 Spieler online      
   Froehliche Weihnachten und einen guten Rutsch!  
 
 

Der Staff wuenscht euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
24.12.2019 9:51 Uhr
 
 
     

   Frohe Ostern!  
 
 

Der Staff wuenscht euch allen FROHE OSTERN!

Geniesst die Feiertage und sucht brav eure Ostereier.
Auch Ingame war der Osterhase wieder unterwegs.
Mit eurem Osterkoerbchen, koennt ihr auf die Suche gehen...
21.04.2019 7:29 Uhr
 
 
     

   Xars Reise  
 
 

Eine Reise beginnt. Wer weiss wo sie enden wird.

~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~

Eingeschlossen zwischen grossen Felsen, starr wie Stein und schweigend. Gebannt auf ewig vor einer Zeit, deren Zeugen laengst selbst zu Asche und Staub verkommen sind. Eins geworden mit dem Stein lag er dort bewegungslos. Lediglich das Schlagen seines Herzens hatte niemals aufgehoert.
Zu Beginn hatte er versucht sich zu wehren, doch mit jeder Bewegung war der Felsen naeher gekommen, hatte ihm weniger Raum gegeben.
Irgendwann hatte er die Augen geschlossen und war eingeschlafen.

Jahre.

Jahrhunderte.

Bis die Erde zu beben begann. Jene die sich im Gebirge von Covetous befanden, wuerden wohl schreiend versuchen sich in Sicherheit zu bringen. Im Rest von Sosaria, wuerde man die Auswirkungen kaum bemerken.

Doch es gab sie.

Die Auswirkungen.

Ein Riss im Fels.

Grosse Gesteinsbrocken die sich loesten und endlich, nach so langer Zeit, die Gefangenschaft von Xar dem alten Felsendaemon beendeten.

Vor Wut schnaubend sah man einen dunklen Schatten in den Himmel aufsteigen. Jahre der Bewegungslosigkeit schuettelte er durch einen langen Flug über die Welt und die Meere ab. Bis seine Augen die vier leuchtendroten Quellen entdeckten und er schliesslich die Hitze spuerte, die von ihnen ausging. Mit einem weiteren Bruellen setzte er zu einer Zwischenlandung an...
25.03.2019 19:24 Uhr
 
 
     

   Schöne Bescherung!  
 
 

Wieder einmal ist der Rentier-Frachtschlitten des Weihnachtsmannes im Winterdorf gelandet und wieder einmal fiel die Landung so unsanft aus, sodass die Geschenkpäckchen überall im Dorf verstreut wurden!

Auf zum nächstgelegenen Reisemagier und das Ticket Richtung Winterdorf gebucht! Sichert euch euer Päckchen!

Frohe Weihnachten,
Euer VT-Staff
25.12.2018 19:44 Uhr
 
 
     

   Winterzauber im Weihnachtsdorf  
 
 

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit
ist`s wieder mal so weit.
Dann verspürt ein jeder stark:
"Ich muss hin zum Weihnachtsmarkt!"

Dicke Stiefel, warme Mützen
sollen uns vor der Kälte schützen,
denn wir wollen beim Flanieren
schließlich nicht erfrieren.

Kleine Buden stehen dicht an dicht
Und mittendrin im weißen Schnee,
geschmückt mit reichlich Tannengrün
erstrahlt ein Feuer warm und schön.

Wie wir durch die Hütten laufen
letzte Notgeschenke kaufen,
liegt der süße Glühweinduft
recht verlockend in der Luft.

Skara Creme und Apfelpunsch,
mischen sich sofort ins Blut.
Darum gibt’s bekanntermaßen
hier die meisten roten Nasen.

Nach der ersten, zweiten, dritten Tasse
schmeckt der Glühwein richtig klasse!
Und man hört uns Lieder singen,
die lautstark nach Weihnacht klingen.

Plötzlich erscheint der Nikolaus,
der bei tosendem Applaus
mitten auf dem Weihnachtsmarkt,
seinen Rentierschlitten parkt.

Weiße Flocken tanzen in der Luft
denn neben Zimt- und Glühweinduft
ist nun die Erde weiß bedeckt
und der Winterzauber ist perfekt...

Der Staff wünscht euch viel Spaß im Weihnachtsdorf!
14.12.2018 20:39 Uhr
 
 
     

   Regelerweiterung Zweitaccount  
 
 

Liebe Spielerinnen und Spieler!

Wir haben uns lange dagegen gesträubt, doch die Umstände des Shards fordern Veränderungen.
Daher haben wir uns entschlossen, eine wichtige VT Regel auszuhebeln, oder mehr, sie zu erweitern:

Da einige unserer Spieler seit etlichen Jahren auf diesem Server sind und schon vieles gesehen und erlebt haben, hängen sie natürlich an ihren Chars, in denen viel Arbeit, RP und Liebe zum Detail steckt. Dennoch haben viele den Wunsch, etwas anderes auszuprobieren und sich weiter zu entwickeln.

Daher werden wir unter gewissen Voraussetzungen von nun an Zweitaccounts erlauben.

Dabei gibt es ein paar Regeln zu beachten:

Der erste Account muss mit 7 Chars voll sein. Das heißt aber nicht, dass schnell Chars erstellt werden, damit der Account voll ist, die aber nie bespielt wurden, nur wenige Tage alt sind oder nur Karteileichen sind. Es ist uns wichtig, dass der Spieler sich von keinem dieser sieben Chars wirklich trennen konnte, weil er vielleicht fürs RP wichtig ist, weil er sehr gut oder gar ausgeskillt ist, weil er in die Geschichte VTs eingegriffen hat usw. Nur dann wird ein Zweitaccount gewährt.

Der erste Account muss mindestens 1 Jahr alt sein.

Wenn diese Punkte gegeben sind, kann per Staffanfrage ein zweiter Account beantragt werden. Wenn dieser genehmigt wird, wird der Account vom Staff erstellt. Ihr bekommt dann Nachricht. Ein eigenständiges Anmelden eines Zweitaccounts über das Homepagesystem ist weiterhin untersagt. Ein bewilligter Zweitaccount wird ausschließlich durch den Staff freigegeben und entsprechend konfiguriert.

Selbstverständlich ist es weiterhin nicht erlaubt mit zwei Accounts gleichzeitig einzuloggen.

Wenn ihr also nun einen Zweitaccount beantragen möchtet, wendet euch per Kontaktformular an den Staff.

Es grüßt, Euer VT-Staff
30.03.2017 21:15 Uhr
 
 
     

   Waffen vergiften.  
 
 

Zusätzlich zum bisherigen Verfahren kann man Gift nun in kleine und leichte Reagenzgläser umfüllen.
So erhält man handliche Portionen für das Vergiften von Waffen und spart auf einem Weg noch Gift.
Das schont nicht nur den Geldbeutel, es dient auch der Umwelt.
25.03.2017 21:54 Uhr
 
 
     

   Bescherung im Winterdorf  
 
 

Im Winterdorf ist, wie jedes Jahr, der Rentier-Frachtschlitten etwas unsanft gelandet, und hat für jeden Spieler genau ein Päckchen dabei. Holt es euch ab!

Frohe Weihnachten,
Euer VT-Staff
26.12.2016 12:17 Uhr
 
 
     

   Erdbeben in der Wüste Tarawan!  
 
 

Die Banditen im Wachturm der Wüste Tarawan brachen in heller Panik aus, als plötzlich die Erde erzitterte. Eine Steinlawine hatte sich vom Gebirge gelöst. Es ist zu befürchten, dass selbst unterirdisch in der Höhle erhebliche Schäden entstanden sind.
17.05.2016 22:06 Uhr
 
 
     

   Neuer Patch!  
 
 

Für alle, die nicht immer über den Patcher starten, jetzt wäre ein gute Gelegenheit es doch nochmal zu machen.
Auch wenn viele Veränderungen noch im Verborgenen liegen.
04.02.2016 0:10 Uhr
 
 
     

1  (2)  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  ...  68  69  70  71  72 
Täglich kostenlose Apps