Login >
18 aktive Spieler diesen Monat (Einloggen für Details)      
   Neues für Dunkelelfen.  
 
Dunkelelfen haben eine ganze Palette an neuen Fähigkeiten per .Textkommando bekommen, die unsere Drow-Spieler bitte mal testen mögen:

  • .infravision - Damit können Dunkelelfen ihre Nachtsicht ein- und ausschalten.

  • .zs [text] - ".zs" steht für "Zeichensprache". Damit können Dunkelelfen mit allen anderen im selben Sektor (8x8 Felder) befindlichen Drow per Gestik kommunizieren.

  • .ffeuer - Feenfeuer. Eine den Dunkelelfen angeborene Zauberfähigkeit. Damit kann ein beliebiges Opfer für einen bestimmten Zeitraum mit harmlosen, aber täuschend echt wirkenden Flammen umgeben werden, welche es im Kampf behindern, und - nicht zuletzt - hell erleuchten und damit für Feinde problemlos sichtbar machen. Diese Fähigkeiten können Dunkelelfen nur in der Nacht bzw. in dunklen Räumen/Höhlen anwenden.

  • .kdunkel - Kugel der Dunkelheit. Eine andere, den Dunkelelfen angeborene Zauberfähigkeit, mit der sie einem Opfer sämtliche Lichtquellen auslöschen können, und es für einen bestimmten Zeitraum daran hindern, die Lichtquellen wieder zu reaktivieren. Auch diese Fähigkeit kann von Dunkelelfen nur in der Nacht bzw. in dunklen Höhlen angewendet werden.


  • Wie oft ein Drow die beiden letztgenannte Fähigkeiten anwenden kann, hängt von seiner Intelligenz (INT) ab:
    INTAnz. Anwendungen pro 4 Stunden
    kleiner als 501
    ab 502
    ab 803
    ab 1004

    Zeichensprache und Infravision können unbegrenzt und unabhängig von den Lichtverhältnissen genutzt werden.

    Aber zu all den neuen, nächtlichen Fähigkeiten für Drow, gesellen sich nun auch Nachteile: Bereits im Dämmerlicht erleiden Dunkelelfen einen Malus auf ihre Geschicklichkeit und ihre Intelligenz. Der Malus wird größer, je stärkerem Licht sie ausgesetzt sind. Bei vollem Tageslicht beträgt er bis zu 25% auf beide Attribute.
    Wir denken, daß dieser Malus nicht zu stark ist, und ein fairer Ausgleich zu den neuen Vorteilen für Drow in der Dunkelheit.
    Verbesserungsvorschläge und Kritik werden wie immer gerne entgegengenommen.
    23.04.2002 0:50 Uhr
     
         

    (1)  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  ...  71  72  73  74  75