Login >
38 aktive Spieler diesen Monat (Einloggen für Details)      
   Käpt'n Dorcas vermisst!  
 

Land- und Wasserratten Sosarias!

Mein nichtsnutziger Sohn, der allseits beliebte und von seinen Feinden gefürchtete Käpt'n Dorcas, Anführer der ehrenwerten Flotte der Zwielichtinseln: Er ist schiffbrüchig verschollen, und: vielleicht gar entführt!

Ich, Madame Korania, ersuche eure Hilfe in dieser Angelegenheit, und verspreche eine Entlohnung, die ihresgleichen sucht!

Dieses hat sich zugetragen:

Da aufgrund des seit einigen Wochen in ganz Sosaria wütenden Unwetters unsere Schiffe nicht mehr gefahrlos auslaufen können, erkor mein Sohn die Erforschung der Ursache dieser Stürme zu seiner Aufgabe.
Seine Forschungsarbeiten steigerten sich leider nach und nach zur Obsession, sodass er bereits Mahlzeiten verschmähte und Leopolds Käfig verdrecken ließ!
Schließlich befahl er, ein Expeditions-Schiff Richtung Kraterinseln bereitzumachen.
Übernächtigt und mit wirren Worten versicherte er mir am Morgen vor dem Aufbruch noch seine baldige Rückkehr, allerdings sei er auf etwas Unaussprechliches gestoßen, dessen Ursprung er dort vermutete.

Das war vor 7 Tagen.

Am gestrigen Tage kehrten eine Hand voll abgekämpfter Frauen und Männer aus seiner Besatzung humpelnd und in Fetzen in meinen Palast zurück und berichteten vom Schiffbruch der Expedition!

Die Überlebenden berichteten übereinstimmend das Folgende: Als sie sich den Kraterinseln näherten, sei der Sturm zunächst verebbt und einer merkwürdigen Stille gewichen. Doch dann hätten furchterregende schwarze Tentakel aus den Wolken herab nach Dorcas gegriffen, ihn in die Lüfte gehoben und durch das Auge des Sturms hindurchzogen! Anschließend wäre ihr Schiff von Wirbelwinden einfach zermalmt worden.

Was auch immer von dieser Geschichte zu halten ist, mein Sohn, Käptn Dorcas, ist verschwunden!

Allen, die dazu beitragen, dass mein dummes kleines Pupsi (halt, Schreiber, streicht das, und ersetzt es durch: „der ehrenvolle Käpt’n Dorcas“) wohlbehalten zurückkehrt, dass die Stürme verebben, die den Seehandel seit Wochen zum Erliegen bringen, und dass die Hintergründe dieses Phänomens vollständigst *) erforscht werden, verspreche ich freie Wahl unter den Prunkvillen und Hausbooten meiner Inseln!
Und da wir dafür nicht endlos Zeit haben, gilt dieses Angebot bis zum Anbruch des 12. Mondlaufs dieses Jahres! *)

Mögen Hydros und die Klabauter uns beistehen!

Madame Korania

*) In irdischen Begriffen formuliert, bedeutet das:
Alle, die bis zum 1.12.2021 ein komplett vervollständigtes Forschungskompendium der Splitterqueste vorweisen können, dürfen unter allen leer stehenden Villen und Hausbooten der Zwielichtinseln eine als Lohn auswählen. Wer das Kompendium zuerst vervollständigt, darf zuerst wählen.

25.06.2021 14:06 Uhr
 
     

(1)  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  ...  70  71  72  73  74