Login >
Es ist 13 Uhr und 10 Minuten am 16. Jal im Sommer des Jahres 1420. 0 Spieler online      
   Willkommen auf Vespertales!  
 
 

Vespertales ist eine freie Spielwelt ("Freeshard") für das legendäre Online-Rollenspiel "Ultima Online".

 
 
     
   Vespertales hat einen neuen König...  
 
Es war schon spät am Abend, doch Thomas saß immer noch in dem kleinen Zimmer neben dem Thronsaal, vor ihm ein Blatt Papier, das nach und nach mit säuberlichst geschriebenen Buchstaben gefüllt worden war.
Obwohl man es ihm geraten hatte, hatte er sich nicht blicken lassen, den ganzen Abend nicht.
Doch auch hatte niemand seine Ruhe gestört, er hatte um etwas Ruhe gebeten und diese bekam er auch.
Nur ab und an kam jemand vorbei und sagte in der Stadt seien Unruhen, die Menschen wollten wissen was los war.
Nun als keiner wusste wer über das land regiert, wurde ein jeder unruhig, denn kein Herrscher war noch schlechter als gar keiner.
Thomas jedoch blickte auf das Blatt vor sich und schien das darauf geschriebene immer wieder durchzulesen.


„Bürger des Landes,

sicherlich ist es den meisten unter Euch bekannt, dass Lord Lukas dem Angriff eines verzweifelten Bauern zum Opfer gefallen ist.
Der Lord ist tot und wie es scheint, ist der einzige Erbe, sein Sohn, noch zu jung um den Thron zu besteigen.
Deswegen wurde beschlossen, dass der Erbe des Königs in einer Klosterschule aufwachsen wird, bis seine Zeit gekommen ist.
Der engste Berater Lord Lukas’, sowie Tehalon d`Amortim, Hoher Priester des Myrrdin und Thomas Unauwen einigten sich darauf, dass Sire Unauwen für diese Zeit die Angelegenheiten des Landes regeln wird.

Jedoch soll die neue Regierung nicht mehr viel mit der alten gemeinsam haben.
Wie genau sie aussehen soll, das weiß noch keiner, doch eines ist sicher:
Dem Volke soll mehr Macht verliehen werden und der König soll nicht der alleinige Befehlshaber sein.

Alte Schriften besagen, dass ein solches Regierungssystem einst existierte und nun soll es in unserem Lande wieder zu neuem Ruhm aufblühen.
Deswegen bittet Thomas Unauwen einen jeden Bürger des Landes auch den, welcher nicht die Waffe als Werkzeug hat, zu helfen.
Denn nur die, welche nicht vom Hofe kommen, heißt es, können die alten Schriften vervollständigen und so das neue Zeitalter beginnen.

Schon bald soll eine Gruppe von auserwählten ausgestattet werden, um eine Expedition zu starten.
Ziel dieser Expedition wird es sein: Verlorene Fragmente der alten Schriften zu finden.“

(der Brief trägt kein Siegel, jedoch ist er auf dem Papierbogen des Königs geschrieben)


Thomas faltete das Papier in der Mitte und stand langsam auf.
Zu sich selbst sagte er sehr leise: „Ich hoffe es sind noch genug Bürger, die an die alte Sache glauben und uns helfen. Sonst wäre alles vergebens gewesen und schon bald geht es uns nicht anders als dem alten Lord.“

Nun endlich verließ er den kleinen Raum und suchte im Palast nach Schreibern, die den Brief vervielfältigen sollten, um ihn dann in ein jedes Haus zu bringen.
27.01.2003 0:41 Uhr
 
     

   Großes Fest am Ruhtag, 26.1. (Sonntag)  
 
Ein Herold verkündet lautstark auf dem Marktplatz:
"Höret, Bürger Britain's, der edle und großherzige Lord Lukas lädt alle, die ihm treu ergeben sind, am kommenden Ruhtag zu einem großen Fest in seinem Palast ein.
Genug Speis und Trank wird es für jedermann geben. Lasset uns die beseitigte Gefahr feiern, ehe unser König damit beschäftigt ist, der nächsten Plage Herr zu werden!

Ab 16 Uhr werden die Tore des Palastes offenstehen!"
23.01.2003 22:46 Uhr
 
     

   Eröffnungsfeier der Gemeinschaft des Handels zu Neu Schattental  
 
Ein großer Anschlag ist in den Städten Sosarias zu finden, auf dem in fein geschwungenen Lettern zu lesen ist:
"Grüße, verehrte Bürger Sosarias!
Wir möchten Euch herzlich einladen, heute zu der Eröffnungsfeier unseres neuen Handelshauses zu erscheinen. Wenn Ihr an Handel interessiert seid, wenn Ihr Hilfe dabei benötigt, Eure Waren an den Mann zu bringen, wenn Ihr Euch einfach mal mit anderen Eures Faches austauschen wollt oder einfach neugierig seid, so zögert nicht, vorbeizuschauen.
Zu finden ist das Handelshaus südöstlich von Neu Schattental, an der Küste.
Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein."

OOC: Do, 23.01.03 - 20:00 Uhr
23.01.2003 12:10 Uhr
 
     

   Neue Reittiere, neuer Client Patch und Weiteres...  
 
Hallo ihr,

Zuerst das Wichtigste für heute:
Unter Downloads gibt es ein neues Verdata-Paket. Bitte ladet es euch herunter. Ansonsten wird es zusammen mit den neuen Scripts zu Grafikfehlern kommen.

und nun eine unerfreuliche Nachricht:
Ich hab Hagtars Vorschlag für DEX-Abzug bei Schilden gut gefunden und umgesetzt. Schwere Schilde geben nun bis zu -4 Abzug auf die DEX. Ich denke, damit unterscheiden sich die Schilde etwas mehr als bislang voneinander und man wird nicht nur immer das Schild bevorzugen, das die höchste AR bietet.

Und zum Schluss zu den guten Nachrichten:
Es gibt 4 neue Reittiere:
- Eisbären/Grizzlybären:
Dies sind bevorzugte Reittiere der Orks. Was jedoch nicht bedeutet, daß andere Rassen keine Bären reiten dürfen. Allerdings verkauft nur der orkische Bärenbändiger in Cove das dazu nötige Zaumzeug. Man muss allerdings kräftig sein, um sich auf dem Rücken eines Bären halten zu können.
Im Gegenzug dazu können Xoktuls nun von jeder Rasse geritten werden.
- Jungdrachen:
Richtig. Man kann nun auf Jungdrachen reiten. Dies ist jedoch meisterhaften und klugen Tierzähmern vorbehalten. Der Drachenrittmeister im Moonglow Zoo kann Euch alles Weitere erklären.
- Einhörner:
Einhörner sind weise und geheimnissvolle Geschöpfe. Sie sind in den Elfenwäldern von Yew zuhause. Einhörner lassen sich nicht "zähmen", da sie von unbeugsamen Willen sind. Ob man Einhörner trotzdem reiten kann? Wenn ihr eins trefft, könnt ihr es ja fragen...
- Untote Pferde:
Der Fürst der Untoten reitet auf einem schauerhaften Pferd, welches ihm zwar zu diensten ist, jedoch einen völlig eigenen Willen besitzt. Wenn ihr es schafft, ihn zu besiegen, könnte das Reittier sich vielleicht entschließen, seinen Meister zu wechseln. Oder euch zu töten...

Desweiteren kann man Elfenholz wieder zu Brettern verarbeiten (Es heisst jetzt "Yewholz). Gleichzeitig gibt es zwei neue Gegenstände, die Elfen daraus fertigen können.
Ausserdem gibt es noch einige Überraschungen und gefixte Bugs. Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.

P.S: Es kursiert im Moment ein Bug, mit dem man seine Statwerte in relativ kurzer Zeit in astronomische Höhen treiben kann. Dieser Bug konnte noch nicht beseitigt werden. Einige Leute haben diesen Bug schon benutzt und tun es immernoch.
Dazu möchte ich nur anmerken, daß der Server durch die Ausnutzung von derartigen Bugs mehr und mehr aus dem Gleichgewicht gerät und vielleicht irgendwann so aus der Balance ist, daß man nichts anderes tun kann, als ihn komplett neu zu starten.
Deshalb überlegt Euch doch bitte mal, ob das Ausnutzen solcher Bugs wirklich "cool" ist.

liebe Grüße,
Starchild
21.01.2003 2:30 Uhr
 
     

   Ein Haufen Neues  
 
Hallo ihr,

heute wurde viel erledigt:

- Diverse Bugs wurden gefixed. Siehe Bugforum.
- Die Wachen töten bzw. jailen nun nicht mehr mit einem Schlag. Man hat eine Chance, zu entkommen.
- Die AR-Werte der Metallrüstungen wurden nocheinmal überarbeitet: Die AR aller Rüstungen wurden um 33% angehoben. Plattenpanzer bekamen zusätzlich noch 10% AR-Bonus. Schilde jedoch sind nurnoch halb so wirksam wie bisher.
- Der Schaden von Zweihandwaffen wurde überarbeitet. Danke hierfür an Bowen.
- Statuetten des Portals sind mit dem Mark-Zauber wieder aufladbar. Sie können jedoch beim Aufladen zerstört werden.
- In den Rassenbeschreibungen auf der Webseite kamen ausführliche Absätze über die Götterwelt und die Politik der einzelnen Rassen hinzu. Danke hierfür an Anarkon.
- Im Menüpunkt "Rassen" sind die maximalen Statuswerte der einzelnen Rassen aufgeführt. Im Menüpunkt "Klassen", die maximalen Skillwerte aller Klassen. Danke hierfür an Tommy.
- Auf der Hochebene von Minoc wurde ein bislang unbekannter Stamm von Barbaren gesichtet. Sie sollen sich die Wölfe untertan gemacht haben. Ihre Schamanen können sogar Jungdrachen befehligen, erzählt man sich.

Ich hoffe, ich hab nichts vergessen.

Nun sollte VT erstmal weitgehend auf den neuesten Stand gebracht worden sein.

viel Spaß beim spielen,
Starchild

Nachtrag:
Unter Downloads gibt es eine neue multi.mul. Bitte herunterladen!
17.01.2003 0:45 Uhr
 
     

   Bugfixes  
 
Huhu ihr,
Der Großteil der Bugs, die sich im Laufe der Zeit im Bugforum ansammelten wurden heute korrigiert. Ebenso wurden ein paar Anregungen umgesetzt.
Hier im Detail, was getan wurde:

- Die Totenlethargie beträgt jetzt 5 Minuten. Man kann im lethargischen Zustand Türen öffnen, Healing und Hiding anwenden.
- Mit Bandagen kann man nun auch fehlerfrei andere Spieler/NPCs heilen.
- Die alten Rüstungswerte (November 2002) wurden wieder hergestellt, da die neuen Werte anscheinend vieles aus der Balance brachten.
- Bowyer NPCs kaufen nun auch die neuen Bögen auf.
- Ein schlimmer Geldvermehrungs-Bug wurde beseitigt.
- RSP können nun auch in Meditation-Skillpunkte umgewandelt werden. Forensics-Steigerung funktioniert auch.
- Die Sonnenanbeter-Ordensroben verdecken die Haare nun korrekt.
- Große und normale Agility Tränke unterscheiden sich nun hoffentlich besser voneinander in Sachen Stärke.
- Inscription verbraucht nun auch Mana.
- Die kostbaren Farbtöpfe wurden überarbeitet.
- Adamantium Closed Helmets können nun hergestellt werden.
- Geschrumpfte Pferde sind nun automatisch identifiziert.

...sowie ein paar weitere minimalere Änderungen.
Falls was nicht so funktioniert, wie versprochen, bitte Posting ins Bugforum.
Ansonsten viel Spaß mit einem viel bugfreieren Vespertales. :-)

Starchild
16.01.2003 5:28 Uhr
 
     

   Versteigerungen  
 
Ab sofort gibt es Auktionen auf der HP. Zu finden im Menü unter dem Dekoshop. Zum Einloggen benötigt ihr, wie beim Dekoshop auch, eure Accountdaten. Das ganze soll noch mit dem Spiel verknüpft werden, zB das die Waren im Tangiers ausgelegt werden. Bis dahin kann die Auktion erstmal ganz normal auf der Website genutzt werden. Paar Rubrikenvorschläge wären noch ganz nett. Hab das Programm gerade fertig geschrieben und nur 3 Rubriken, die mir auf die Schnelle eingefallen sind, eingetragen.

Happy Bidding wünscht der VT Staff
10.01.2003 20:28 Uhr
 
     

   Umfärben von Items durch Ausnutzen eines Sphere Bug  
 
Hallo ihr Kiddies da draußen. Gestern wurde das erste rosa Ferkel nach kurzer Suche gestellt. Das grüne Ferkel von heute kann sich auch schon warm anziehen. Warum? Weil ihm das gleiche blüht wie seinem Kollegen gestern. Kommentarloser Accountdelete!
Ihr habt richtig gelesen, der Account wird sofort und kommentarlos gelöscht, egal wer sich dahinter verbirgt und egal wie lange er schon auf VT verweilt und welche Leistungen er dabei gezeigt hat.
07.01.2003 16:34 Uhr
 
     

   Komplikationen  
 
Es kann nun wieder Eingeloggt werden,

Danke fuer euer schnelles Handeln und entschuldigt die Zwischenfaelle.

GM Bloodwych
06.01.2003 22:22 Uhr
 
     

   Frohe Weihnachten!  
 
Frohe Weihnachten und viel Spass heute am Heiligabend wünscht euch das komplette VT Team!
Mögen all Eure Wünsche in Erfüllung gegangen sein, und wenn nicht dann macht Euch nichts so viel draus ;)

Alles Liebe
euer Anarkon

Nachtrag:
Noch ein kleines Weihnachtsgeschenk für alle Orks: Ihr könnt ab jetzt Orkhelme tragen. ;-)

Starchild
24.12.2002 19:04 Uhr
 
     

1  2  3  4  5  ...  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  (53)  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  ...  69  70  71  72  73