Login >
38 aktive Spieler diesen Monat (Einloggen für Details)      
   Veränderte Keller  
 
Die Keller wurden verändert.
Bitte ladet euch alle die neuen Multi-Dateien herunter, damit ihr sie sehen könnt.

http://www.vespertales.de/download/multi.rar

Nuria

01.04.2006 20:31 Uhr
 
     

   Bugfixes, neue Dinge  
 
Zunächst einmal gibt es eine neue Version der Tiledata.mul:

http://www.vespertales.de/downloads/tiledata.rar

Bugfixes:

- Tiere sollten jetzt unzahm bleiben, wenn sie released werden.

- Lauskuren können jetzt auch vom Stapel genutzt werden und verbrauchen sich immer nur einzeln und geben eine leere Flasche zurück.

- Reitsättel und Packsättel können nicht mehr aus dem Rucksack heraus benutzt werden um Bugs zu verhindern. Das war so auch nie geplant. :)

- Schneebedeckte Bäume sollten nun auch das korrekte Holz geben. Kiefern- und Fichtenholz bekommt man jetzt auch nurnoch von den richtigen Bäumen.

- Wandkerzenhalter verbrauchen nurnoch eine Kerze.

- Magier sollten wieder ohne kritischen Fehlschlag klassenfremd von Schriftrolle zaubern können.


Neuigkeiten:

- Fassbänder sind nun stapelbar.

- Um Tieren Befehle zu geben braucht man nun einen gewissen Wert in Animal Lore, je nach Taming-Schwierigkeit des Tieres. Satte Tiere gehorchen leichter als hungrige Tiere!

- Um Tiere im Kampf zu führen, muss man sie auch selbst zähmen können. Ansonsten verweigern sie sich.
Zusätzlich braucht es auch Animal Lore, damit das Tier gehorcht. Hier ist es jedoch umgekehrt: Ein hungriges Tier ist leichter in den Kampf zu schicken als ein Sattes und Zufriedenes.

Nutztiere, Pferde, Haustiere sollten also immer gut gefüttert werden, um sie bei Laune zu halten.
Bei Tieren für den Kampf ist es hingegen vorteilhaft, wenn man sie etwas hungrig werden lässt. Aber natürlich auch nicht so hungrig, dass sie unzahm werden. :-)

Starfiend
31.03.2006 21:26 Uhr
 
     

   Status funktioniert wieder.  
 
Die Status-Webseite funktioniert grundlegend wieder.

Starfiend
29.03.2006 19:18 Uhr
 
     

   Bugfixes, Neue Features, Tips  
 
Bugfixes:
---------

Stats sollten nicht mehr spontan sinken.

Baumsetzlinge setzen die Bäume wieder fehlerfrei.

Hergestellte Holzwaffen haben keine komischen Namen mehr.

Zerschnittenes Leder wiegt nun 2 Stones.

Scheren lassen sich wieder herstellen.

Wasserfässer verschwinden nicht mehr beim Befüllen im Backpack.

Monster müssten wieder ihrer Stärke entsprechende Zauber sprechen und nicht mehr quer Beet.

Hab den Schaden bei Explosion etwas abgesenkt, aber konnte noch keinen direkten Bug feststellen, der Instakill verursacht.

Medikamentengläser sind jetzt korrekt stapelbar und damit auch im 5er Pack herstellbar.

Neue Features:
---------------

Kerzenherstellung:
Man benötigt einen Kessel (Von Werkzeugmachern mit 40 Gusseisen herstellbar).
Dann kann man Bienenwachs in den Kessel füllen.
Das Wachs kann man vorher färben, um Bunte Kerzen zu erhalten.
Hat man Kohle oder Koks im Rucksack um den Kessel anzuheizen, kann man nun Kerzen herstellen, via Doppelklick auf den Kessel.
Man benötigt dazu keinen Skill.


Der Geschmack von Obst hängt nun von der Qualität des Saatgutes ab, mit dem der Obstbaum gepflanzt wurde.

Die Klauen wurden überarbeitet: Sie benötigen nun Wrestling-Skill, so wie es immer geplant war, und ihr Schaden sollte nun in etwa vergleichbar mit dem eines Katanas sein.

Schmuck passt sich nun in der Farbe an, wenn man ihn mit Edelsteinen verziert. Danke an GM Kelsey und GM Alea.

Um die bunten Edelsteine und stapelbare Lauskuren zu bekommen, braucht ihr noch die neue Tiledata:


www.vespertales.de/download/tiledata.rar


Tips:
------

Kerzenständer und Laternen benötigen nun Kerzen zur Herstellung. Und Kerzen kann man jetzt herstellen. Siehe weiter unten. :>
Fackelhalter benötigen demensprechend eine Fackel.

Schildhalter kommen später wieder rein. Da ist noch was geplant.

Man muss Brokat im Tailoring-Menü herstellen wie einen Gegenstand. Es erscheint direkt im Hauptmenü.
Man braucht dazu 90.1 Tailoring, 2xSeide und 1 Goldbarren

Zypresse, Ulme und Weide sind Holzsorten ausschließlich für Bogenbau. Das ist aber auch noch nicht eingebaut.

Man kann Angeln aus allen Holzsorten herstellen, aus denen man Waffen und Werkzeuge herstellen kann. Man braucht für eine Angel nur eine Garnspule, die man durch Benutzung von Baumwolle auf ein Spinnrad bekommt.


Starfiend


27.03.2006 21:34 Uhr
 
     

   Bugfixes  
 
- Kältefallen ziehen nicht mehr permanent Dex ab (hoffe ich)

- Stealing etc. sollten nun nicht mehr die Meldung geben, dass man das schon tut.
26.03.2006 20:53 Uhr
 
     

   Weitere Script Updates  
 
- Tailoring wurde verschönert:
Es gibt nun zwei neue Stoffsorten: Seide und Brokat.
Seide findet sich nur in alten Schatztruhen oder
Frachtkisten von vor langer Zeit gesunkenen Handelsschiffen
Aus Seide kann ein Schneider das luxuriöse
Brokat herstellen. Dazu braucht er zusätzlich
einen Goldbarren.

- Man muss nun Leder generell erst mit der Schere
in Lederstreifen zerschneiden, bevor man es
weiterverarbeiten kann.
Das gilt nicht für buntes Leder.


- Drow können Piwafwis aus den verschiedenen Stoffsorten herstellen.

- Man kann nun Peitschen herstellen aus Leder.
Drow ab 25.0 Magery sogar Schlangenpeitschen.

- Waldelfen Kräuterkundige NPCs verkaufen Bausch Saatgut.
(Bislang existierender, von NPCs gekaufter Bauschstoff
funktioniert jetzt leider nurnoch wie gewöhnlicher Stoff)

- Für Lairfeyarüstungen braucht man jetzt Leder und Bausch

- Man kann jetzt Rosen züchten. Je nach Qualität des
Rosen-Saatgutes ergeben sich andersfarbige Rosen.

- Lumberjacking wurde neu gemacht.
Man kann jetzt viele verschiedene Holzsorten von den
Bäumen gewinnen. Von einer Eiche bekommt man Eichenholz,
von einer Esche Eschenholz, usw.
Beim Holzhacken wird eine Skillprobe gemacht. Scheitert
sie, bekommt man normales Holz, ohne besondere Farbe.

- Carpentry wurde überarbeitet:
Holzstämme muss man nun an der Hobelbank zunächst
zu Holzbretter verarbeiten. Manche Holzsorten können
nur echte Schreiner verarbeiten.
(Das funktioniert nun im Prinzip so wie das Schmelzen
von Erz zum Schmieden)
Eine Hobelbank steht in fast jeder Schreinerei
in den Städten, und ihr könnt sie auch selbst herstellen.
Man kann nun natürlich Gegenstände aus den verschiedenen,
neuen Holzsorten herstellen.
Nicht jede Holzsorte ist zur Herstellung von allem
geeignet. Aus manchen Holzsorten kann man nur Möbel,
nur Musikinstrumente oder nur Waffen herstellen.
Im Carpentry Menü kann man die Holzsorte in einem
gesonderten Untermenü auswählen.
Denkt dran: Man kann nur Bretter verarbeiten, keine Stämme.
Erst zur Hobelbank mit den Stämmen!

- Das Schatzkartensystem wurde überarbeitet. Eines der
Monster, die beim ausgraben spawnen, lässt die Schatz-
truhe nun bei seinem Tod fallen. D.h. die Schatztruhe
steht nicht mehr von Anfang an an der Ausgrabeposition.

- Die "fishing weights", die man ab und zu in alten
seetangbesetzten Truhen findet, sind jetzt zu was gut:
Man kann sie an eine Angel heften.
Aber ein Angler, der mit Gewicht angelt, sollte besser
schlagkräftige Begleitung haben. Wer weiss, was so
alles aus den Tiefen des Meeres empor kommt.


In all den neuen Scripts werden wieder Bugs sein. VT mag generell momentan etwas buggy sein, aber man findet Fehler in neuen Scripts halt immer erst dann, wenn sie von vielen Spielern benutzt werden.
Ein Scripter alleine auf seinem Testserver wird viele Fehler nie entdecken.
Es führt also kein Weg an dieser "VT3 Betaphase" vorbei". Haltet durch, mit eurer Hilfe sind irgendwann sind alle Bugs entfernt, VT ist so stabil wie vorher, und viel toller. :-)

Starfiend
25.03.2006 19:14 Uhr
 
     

   Reittiere  
 
Ab sofort können Xoktuls nur noch von Orks und Goblins geritten werden und Bären nur noch von Orks und Barbaren. Den Dunkelelfen sind weiterhin die Vehrns vorbehalten und den Waldelfen die La-Rhianas.
24.03.2006 0:13 Uhr
 
     

   Einige Neuerungen, Anmeldung wieder möglich  
 
Sofern noch nicht bekannt: Der Anmeldestop ist ab sofort (und schon etwas länger) wieder aufgehoben.

Fallen in Dungeons
In Dungeons findet ihr jetzt wahrscheinlich vermehrt neue Fallen. Diese lassen sich durch DetectingHidden entdecken und mit RemoveTrap entschärfen. Ein Entschärfungswerkzeug wird nicht benötigt, allerdings erleichtert ein solches das Entschärfen. Vorsicht, diese Fallen können sehr gefährlich sein!

Geänderte Statusgrenzen
Goblins und weibliche Nujaniden haben jetzt neue Statusgrenzen. Wo diese genau liegen, könnt ihr auf der HP unter Völker nachlesen.
23.03.2006 22:53 Uhr
 
     

   Neuigkeiten fuer Schatzsucher  
 
Ab sofort solltet ihr einen Schatzsucher in eurer naehe wissen, wenn ihr mal wieder auf Schatzsuche geht, denn die teuren Truhen koennen nur diese euch ab sofort noch aufschliessen! Magier sind nicht mehr maechtig genug fuer alle Truhen.

mfg Shar
22.03.2006 12:38 Uhr
 
     

   Einige Neuerungen, sowie Tipps  
 
Hallo ihr,

Heute gab es einige Neuerungen auf dem Server:
(Die erste Ladung VT3 Scripts :-))


- Man kann im Status Menü nun eine Religion für seinen Charakter festlegen. Dazu wird es in nächster Zeit noch genauere RP-Infos geben.

- Ungewaschene Charaktere geben nun nicht mehr ständig Emotes von sich. Man riecht sie nurnoch, wenn man sie anrempelt oder von ihnen angerempelt wird. Dann allerdings kann man sich schnell mal die Läuse holen, im schlimmsten Fall. Dagegen helfen dann nurnoch Medikamente. Ein Heiler kann die herstellen, mittels Alchemy. Er braucht dazu aber Medikamentengläser, die ein Werkzeugmacher herstellen kann.

- Werkzeugmacher können jetzt Schmuckstücke mit Edelsteinen verzieren. Dazu muss man Schmuckstück und Edelstein in der Tasche tragen. Im Untermenü "Schmuck" des Werkzeugmachermenüs findet sich dann eine neue Option.

- Die Drow-Fähigkeiten wurden etwas überarbeitet. Unter anderem können sie jetzt nurnoch in der Dunkelheit angewendet werden.

- Das Magiesystem wurde renoviert. Moongates lassen sich nun dispellen. Incognito und Polymorph funktionieren toller. Explosion hat eine Verzögerung bekommen, so wie's im Original-UO früher war. Magic Resistance funktioniert besser.

- Das Kampfsystem wurde ebenso wie das Magiesystem überarbeitet. Angemerkt werden muss die neue Spezialfähigkeit für Bogenschützen: Wenn diese aus mindestens 10 Feldern Abstand auf ein noch unverletztes Ziel schießen, was sie noch nicht bemerkt hat, haben sie eine große Chance auf doppelten Schaden. Probiert mal ob das klappt.

- Der Tamingskill wurde komplett erneuert, sowie Animallore. Zahme Tiere können jetzt mit Veterinary wiederbelebt werden.

- Schrumpftränke wurden verändert. Man kann Tiere nun nicht mehr beliebig oft nacheinander schrumpfen und entschrumpfen. Das mögen die nicht. Außerdem sollten sich neu geschrumpfte Tiere besser für den Verkauf eignen.

- Die Stat-Absenk-Steine aus der Orakelhöhle wurden entfernt. Dafür kann man sich nun - so wie früher - beim Orakel einen Stat wählen, der zu 97% nicht sinken wird, wenn ein Anderer steigt. Das funktioniert nun. Es wird auch unter .status angezeigt.

- In Schneider- oder Alchemieläden arbeiten nun Färber, die spezielle Farbtöpfe verkaufen.

- Der Alchemy Skill wurde aufgeräumt, einige Tränke - z.B. Brandsätze - wirkungsvoller gemacht.

- Außerdem gibt's für Alchemisten und Werkzeugmacher jeweils ein geheimes Rezept zu finden. Weitere Rezepte, auch für andere Berufe, folgen vielleicht später.


Es wäre ein Wunder, versteckten sich nicht einige Fehler in all den neuen Dingen. Meldet sie einfach im Technikforum.

Der Server ist leider noch nicht so stabil, wie wir es gerne hätten. Ab und an gibt es noch Abstürze. Der Webstatus funktioniert derzeit auch nicht, und das können wir aus eigener Kraft auch nicht ändern. Da sind wir auf die Bugfixes Sphere-Entwickler angewiesen.


Noch ein Tipp:
Wenn ihr von NPCs etwas kaufen möchtet, kann es vorkommen, dass sie behaupten, keine Waren zu haben.
Dann hilft es, wenn ihr ihnen einmal kurz sagt, dass ihr etwas "verkaufen" möchtet. Danach haben sie auch Waren zum Verkauf. Das ist eine Macke, die wir ebenfalls momentan leider nicht beheben können.


Grüße,
Starfiend
21.03.2006 2:40 Uhr
 
     

1  2  3  4  5  ...  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  (33)  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  ...  71  72  73  74  75